Thomas Schott

Thomas Schott hat Elektrotechnik und Wirtschaftswesen in München studiert. Im Anschluss war er 16 Jahre bei einer internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft, dort u.a. als Leiter des Kompetenzzentrums Wirtschaftsprüfung und IT und als Leiter der Zentralfunktion Organisation und Qualitätssicherung, tätig.

Seit 2010 betreut er verschiedenste Einzelprojekte, u.a. war er als kaufmännische Geschäftsleitung auf Zeit tätig, begleitete Projekte im Bereich Businessconsulting und war als Dozent bei Schulungen zu Themen der EDV und Betriebswirtschaft aktiv. Des Weiteren gehörte die Einführung von Kostenstellenrechnungs- und Risikomanagementsystemen; BI-Lösungen im Bereich des Controllings internationaler Unternehmen; Durchführung von internen Revisionsaufträgen zu seinem Leistungsspektrum und Tätigkeitsfeld.

Vorträge und Moderationen

Vorträge auf der audiconale 2017