Johannes Langhein

Universität Osnabrück

Johannes Langhein M. Sc. ist seit 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet für Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik (IMWI), welches von Prof. Dr. Oliver Thomas an der Universität Osnabrück geleitet wird. Davor hat er an der Universität Hamburg seinen Master of Science in Betriebswirtschaftslehre erlangt. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Untersuchung von cloudbasierten Geschäftsmodellen im Prüfungswesen. Dies umfasst insbesondere die Konzeption und Evaluation von bedarfsgerechten Cloud-Services, die den Wirtschaftsprüfer bei der Vorbereitung und Durchführung von datengetriebenen Prüfungsprozessen unterstützen. Darüber hinaus befasst sich Herr Langhein mit der Untersuchung von Akzeptanz gegenüber neuartigen und innovativen Technologien im Steuer- und Prüfungswesen.

 

Vorträge und Moderationen

Vorträge auf der audiconale 2019